Trendsport Kitesurfen

Mit Schirm und Board über das Wasser gleiten...

cover.jpg
Seit das Kitesurfen 1996 auf Hawaii populär geworden ist, gibt es auch in Österreich immer mehr Anhänger dieses faszinierenden Wassersports.
Dieser junge trendige Sport verbindet das Fliegen eines Lenkdrachens mit dem Gleiten auf einem Board übers Wasser, ähnlich dem Wellenreiten, Wakeboarden oder Windsurfen.

Kitesurfen ist die Trendspotrtart der letzten Sommer, wir erleben eine neue Dimension des Wassersports, nicht nur das unbeschwerte Gleiten übers Wasser, sondern auch Sprunge bis zu 20 Meter Höhe und 60 Meter Weite sind keine Seltenheit.
Es ist relativ einfach zu erlernen, jedoch sollte man unbedingt eine Kitesurfschule besuchen.
Ausgestattet mit aktuellem Schulungsmaterial für alle Windstärken und mit modernen, professionellen Schulungsmethoden werdet Ihr an das Abenteuer Kiteboarding herangeführt.
Dabei steht der Spaß und der Sport im Vordergrund!
Ziel unserer Kurse ist es, Euch den Sport im perfekten Umfeld zu erlernen, um danach selbstständig (und sicher!) über das Wasser bügeln zu können.
An allen Standorten von Hangon wird ausschließlichen in kleinen Gruppen unterrichtet, damit wir individuell auf Eure Stärken und Schwächen eingehen können.
Zu Sicherheit ist ein Motorboot an Eurer Seite, um so schnell wie möglich bei Euch sein zu können.
Kitesurfen ist schon ab einem Alter von 10 Jahren(mit Elterneinwilligung) in wenigen Tagen zu erlernen.
Termine:
Volles Programm von Mitte April bis Mitte Oktober.
Wer einen Kurs bucht und einer Flaute zum Opfer fällt, kann natürlich seinen Kurs zu einem anderen Zeitpunkt und auch anderen Kursort fortsetzen  = WINDGARANTIE

Wähle Deine nächste Hangon-Kiteboardingschule und Erlebe das Abenteuer Kitesurfen mit uns.






sponsor sponsor sponsor sponsor sponsor sponsor sponsor sponsor